Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.
Sie sind hier:

M+E-Storys

Wir geben Ihnen einen intimen Einblick in die Metall- und Elektroindustrie Baden-Württembergs und schauen den Arbeitgebern auf den Schreibtisch.

#ShowMEyourdesk mit Dr. Stefan Wolf, ElringKlinger AG

#ShowMEyourdesk mit Dr. Stefan Wolf, ElringKlinger AG

Unser Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Wolf verantwortet im Hauptamt bei der ElringKlinger AG die Bereiche Recht, Personal, Investor Relations und Unternehmenskommunikation. Der Automobilzulieferer ElringKlinger aus Dettingen an der Erms gehört zu den zahlreichen Hidden Champions im Land. Als Hersteller von Zylinderkopf- und Spezialdichtungen großgeworden, bieten die Schwaben als Reaktion auf den technologischen Wandel mittlerweile auch zahlreiche weitere Automobilkomponenten wie Kunststoffleichtbauteile oder Batterie- und Brennstoffzellentechnik an. Wolf ist gelernter Rechtsanwalt und seit 1997 im Unternehmen. 2006 übernahm er den Vorstandsvorsitz von ElringKlinger, 2012 wurde er zum Vorsitzenden von Südwestmetall gewählt.

#ShowMEyourdesk mit Bernd Klingel, Lanco Integrated

#ShowMEyourdesk mit Bernd Klingel, Lanco Integrated

Bernd Klingel ist 48 Jahre alt und Geschäftsführer der Firma Lanco Integrated. Das Unternehmen im schwäbischen Winterbach stellt Sondermaschinen im Bereich der Montageautomatisierung her. Diese Hochgeschwindigkeitsmontageautomaten produzieren zwischen 20 und 300 Teilen pro Minute und werden hauptsächlich in der Kunststoffverarbeitung eingesetzt.Klingel übernahm 2013 die Geschäftsleitung des Unternehmens, welches damals noch unter dem Namen OKU firmierte und gerade ein Insolvenzverfahren durchlaufen hatte. Seine erste große Aufgabe war die Integration des Betriebes in die Strukturen der amerikanischen Lanco Unternehmensgruppe, welche OKU gekauft hatte.

#ShowMEyourdesk mit Dr. Joachim Schulz, Aesculap

#ShowMEyourdesk mit Dr. Joachim Schulz, Aesculap

Dr. Joachim Schulz ist 60 Jahre alt, Vater von fünf Kindern und seit April 2017 Vorstandsvorsitzender von Aesculap. Das Unternehmen aus Tuttlingen produziert chirurgische Instrumente und Implantate und feiert dieses Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Vor seiner Tätigkeit bei Aesculap studierte Dr. Schulz Maschinenbau und Luftfahrt an der RWTH Aachen und erforschte nach seinem Abschluss an selber Stelle die Digitalisierung von Produktionssystemen. Ehrenamtlich engagiert sich Dr. Schulz u.a. als Vorsitzender der Südwestmetall Bezirksgruppe Schwarzwald-Hegau.

#ShowMEyourdesk mit Bernhard Böck, myonic

#ShowMEyourdesk mit Bernhard Böck, myonic

Bernhard Böck ist Geschäftsführer der myonic GmbH und Vorsitzender der Südwestmetall-Bezirksgruppe Bodensee-Oberschwaben. Das Unternehmen aus Leutkirch im Allgäu ist spezialisiert auf die Herstellung von präzisen Miniaturkugellagern und gehört zur Gruppe der zahlreichen Hidden Champions aus dem Südwesten. Kunden aus der Dental- und Medizintechnik sowie der Luft- und Raumfahrttechnik schätzen die Produkte und verbauen diese typischerweise in Zahnarztbohrern, Beinprothesen oder Satelliten.
Böck leitet seit dem Jahr 2000 das Allgäuer Unternehmen und führt dabei neben dem Standort Leutkirch auch Produktionsstätten in Tschechien und Österreich.

#ShowMEyourdesk mit Reiner Thede, Erbe Elektromedizin

#ShowMEyourdesk mit Reiner Thede, Erbe Elektromedizin

Seit 2003 leitet Reiner Thede gemeinsam mit seinem Schwager Christian Erbe das Tübinger Unternehmen Erbe Elektromedizin. Das Familienunternehmen aus dem schwäbischen Tübingen gilt als Hidden Champion im Bereich der Hochfrequenzchirurgie. Die medizinischen High-Tech Instrumente entwickelt und produziert Erbe dabei ausschließlich in Deutschland. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor des Unternehmens ist jedoch die internationale Ausrichtung. Weltweit beschäftigt man rund 950 Mitarbeiter und erwirtschaftet rund 85 Prozent des rund 200 Millionen Euro hohen Umsatzes über Exporte in bis zu 110 Ländermärkte.Im Ehrenamt ist Reiner Thede als stellvertretender Vorsitzender von Südwestmetall sowie als Vorsitzender der Bezirksgruppe Reutlingen aktiv.

#ShowMEyourdesk mit Dr. Gunther Wobser, LAUDA Dr. R. Wobser

#ShowMEyourdesk mit Dr. Gunther Wobser, LAUDA Dr. R. Wobser

Wozu benötigt man Maschinen, deren Zweck es ist, Temperaturen zwischen -150 und +550 Grad Celsius präzise zu erzeugen und halten? Zum Beispiel für die Raumfahrt oder um menschliche Organe bei Herz-OPs vor bleibenden Schäden zu schützen. Diese spannenden Anwendungen macht die in Lauda-Königshofen ansässige Firma LAUDA Dr. R. Wobser möglich. Wir haben uns mit dem Unternehmenschef Dr. Gunther Wobser unterhalten.

#ShowMEyourdesk mit Martin Schomaker, R. STAHL AG

#ShowMEyourdesk mit Martin Schomaker, R. STAHL AG

Martin Schomaker leitet als Vorstandsvorsitzender seit 2002 das operative Geschäft der R. STAHL AG. Das Unternehmen im nord-württembergischen Waldenburg stellt explosionsgeschützte Schaltprodukte und -systeme her. Typische Kunden sind die Chemie- und Pharmaindustrie aber auch Öl- und Gasraffinerien.

#ShowMEyourdesk mit Ulrich Klose, Progress Werk Oberkirch

#ShowMEyourdesk mit Ulrich Klose, Progress Werk Oberkirch

Ulrich Klose ist 52 Jahre alt, verheiratet und Vater von einem Sohn. Der „gelernte“ Diplom-Kaufmann leitet seit 2015 beim Automobilzulieferer Progress Werk Oberkirch (PWO) die Abteilung Human Resources.

#ShowMEyourdesk mit Philipp Hafner, CouchFactory

#ShowMEyourdesk mit Philipp Hafner, CouchFactory

Stylishe Palettenmöbel in knallbunten Farben, dazu noch wetterbeständig und völlig individualisierbar – diese Geschäftsidee entwickelte das Schüler Start-Up „CouchFactory“ im Rahmen des Wirtschaftsprojekts Junior. Offensichtlich traf man damit den Zahn der Zeit. Bereits nach wenigen Monaten waren die Warenbestände ausverkauft und so verwundert es wenig, dass die Projektjury das Team um Geschäftsführer Philipp Hafner zur besten Schülerfirma Baden-Württembergs wählte.

#ShowMEyourdesk mit Dr. Michael Prochaska, Stihl

#ShowMEyourdesk mit Dr. Michael Prochaska, Stihl

MS 261, HSA 56, FS 311 - nur drei der aktuellen Verkaufsschlager von Stihl. Hinter den kryptischen Typenbezeichnungen verbergen sich Motorsägen, Freischneider und Heckenscheren, für die das schwäbische Familienunternehmen mit Sitz in Waiblingen weltberühmt ist. Ähnlich wie die Automobilindustrie ist auch Stihl stark vom Technologieumbruch hin zur Elektrotechnik betroffen. Wie sich Stihl darauf einstellt und wieso das Unternehmen von diesem Umbruch gar davon profitieren könnte, hat uns Dr. Michael Prochaska, Vorstand der Bereiche Personal und Recht verraten.

#ShowMEyourdesk mit Markwart von Pentz, John Deere

#ShowMEyourdesk mit Markwart von Pentz, John Deere

Was ist groß, grün-gelb lackiert, im Gelände zuhause und trägt einen Hirsch auf der Stirn? Richtig: Die Maschinen von John Deere. Egal ob Mähdrescher, Traktor oder Rasenmäher – wohl Jeder hat schon Erfahrungen mit einem unserer wohl bekanntesten Mitgliedsunternehmen gemacht. Grund genug nach Mannheim zu fahren und John Deere´s Präsident der Landmaschinendivision, Markwart von Pentz, zu treffen.

#ShowMEyourdesk mit Michael Roth, Hekatron Manufacturing

#ShowMEyourdesk mit Michael Roth, Hekatron Manufacturing

Hekatron? Bauen die nicht die Rauchmelder in unseren Schlafzimmern?Ja! Unter anderem.Hinter dem bekannten Markennamen steckt aber noch mehr, nämlich gleich zwei Unternehmen: die Hekatron Branschutz sowie die Hekatron Manufacturing.

#ShowMEyourdesk mit Dr. Harald Marquardt, Marquardt

#ShowMEyourdesk mit Dr. Harald Marquardt, Marquardt

Egal, ob Audi, Daimler, Porsche oder BMW – sie alle vertrauen auf die Produkte des schwäbischen Familienunternehmens Marquardt. Spezialisiert ist das Mechatronikunternehmen auf elektronische Komponenten, die in den Schlüssel- und Bediensystemen der Fahrzeuge verbaut sind. Dort sorgen sie zum Beispiel dafür, dass nur berechtige Personen ein Fahrzeug starten können.
Dr. Harald Marquardt ist Vorsitzender der Geschäftsführung des 1925 gegründeten Unternehmens und gibt uns einen Einblick in seinen Arbeitsalltag.

#ShowMEyourdesk mit Marcus A. Wassenberg, Rolls-Royce Power Systems

#ShowMEyourdesk mit Marcus A. Wassenberg, Rolls-Royce Power Systems

Marcus A. Wassenberg ist Vorstandsmitglied bei Rolls-Royce Power Systems und verantwortet verschiedene Bereiche: angefangen beim Personal über Finanzen bis hin zur IT. Kein Wunder, denn seine Erfahrungen sind enorm und seine Vita ist vielseitig.

#ShowMEyourdesk mit Hans-Jörg Vollert, Vollert Anlagenbau

#ShowMEyourdesk mit Hans-Jörg Vollert, Vollert Anlagenbau

Wie wird man vom Ferienjobber zum Eigentümer? Und was haben Weinbergseilbahnen, Fahrradreparaturen und Brunnenbau mit moderner Anlagentechnik für die Betonfertigproduktion und Rangiersystemen für die Güterverladung gemein? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen erfahren Sie im Interview mit dem Unternehmer Hans-Jörg Vollert.

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.de/swm/web.nsf/id/pa_me_storys.html
Datum: 22.10.2017

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185