Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.
Sie sind hier:

Bezirksgruppe Reutlingen

Schwarzwälder Bote vom 25. Juli 2017

Metallindustrie des Landes lockt mit hohen Gehältern

Zum Abschluss ihres einjährigen Seminarkurses Schüler Ingenieur Akademie (SIA) organisierten die sechs teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Gewerblichen und Hauswirtschaftlichen Schule Horb eine wirklich gelungene Abschlussveranstaltung, in deren Rahmen sie die mit den unterstützenden Firmen durchgeführten Projekte präsentierten.

RTF.1 - Regionalfernsehen vom 22. Juli 2017

"Mehr Wirtschaft wagen" - Forderung der Südwestmetall RT an nächste Bundesregierung

Die nächste Bundesregierung muss wieder mehr Wirtschaft wagen. Das fordert der Vorsitzende der Südwestmetall-Bezirksgruppe Reutlingen, Reiner Thede. Er warnte davor, die derzeit gute Konjunkturlage als selbstverständlich anzusehen und dabei zu versäumen, die nötigen Weichenstellungen für die Zukunft vorzunehmen.

RTF.1 - Regionalfernsehen vom 24. Juni 2017

Südwestmetall kritisiert SPD-Rentenkonzept

Die Bezirksgruppe Reutlingen des Arbeitgeberverbands Südwestmetall warnt vor 'Rentengeschenken' im Bundestagswahlkampf. Die Politik dürfe die Beschäftigten und Unternehmen nicht mit immer noch höheren Steuern und Beiträgen belasten, so der Vorsitzender Reiner Thede.

Neckar-Chronik vom 23. Juni 2017

Überraschende Erkenntnisse und spannende Berichte

Einen besonderen Vormittag erlebte die Berufsschulklasse der angehenden Industriekaufleute der Kaufmännischen Schule Nagold mit ihrem Lehrer Stefan Hergett bei Leuco in Horb.Im Rahmen der Industriewoche Baden-Württemberg lud Leuco zu einem Vortrag des Geschäftsführers des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, Dr. Jan Vetter, in die Räumlichkeiten der Leuco-Akademie ein.

Reutlinger Nachrichten vom 22. Juni 2017

Appell an kleine Unternehmen

Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen.“ Mit diesem Fazit schloss Professor Thomas Bauernhansl seinen Vortrag beim 5. Unternehmerforum im Reutlinger Haus der Arbeitgebervertretung von Südwest-Metall. Angesprochen hatte der Leiter des Instituts für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb (IFF) an der Universität Stuttgart sowie des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung mit dem chinesischen Sprichwort einen Prozess, der mit den ersten Computern begann und heute mit der Vernetzung von Dingen noch lange nicht zu Ende sei.

Reutlinger Nachrichten vom 13. Juni 2017

Einblick in die Arbeitswelt gewinnen

Betriebsbesichtigungen für Geflüchtete bieten die ekz.bibliotheksservice GmbH (20. Juni) und die Erbe Elektromedizin GmbH (3. Juli) an. Dabei können die Flüchtlinge ein Unternehmen und verschiedene Berufsfelder kennenlernen. Von der Herstellung von Werkzeugen für die Bearbeitung von Metall über die Ausstattung von Bibliotheken mit Medien, Möbeln, Technik und Zubehör bis hin zur Herstellung von chirurgischen Systemen und Instrumenten wird in den Betriebsbesichtigungen ein breites Spektrum der M+E-Industrie und darüber hinaus geboten.

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: http://www.suedwestmetall.de/swm/web.nsf/id/pa_reut_startseite.html
Datum: 19.8.2017

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185