Südwestmetall gratuliert seinem Vorsitzenden Dr. Stefan Wolf zur Wahl an die Spitze des Dachverbands Gesamtmetall

26.11.2020

Zur heutigen Wahl seines Vorsitzenden Dr. Stefan Wolf zum Präsidenten des Metallarbeitgeber-Dachverbands Gesamtmetall erklärt der Arbeitgeberverband der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie, Südwestmetall:

„Wir gratulieren unserem Vorsitzenden Dr. Stefan Wolf zu seiner Wahl und wünschen ihm in der neuen Aufgabe viel Erfolg. Unsere Industrie steht vor einer der schwierigsten Tarifrunden ihrer Geschichte. Unsere Industrie muss die Folgen der Covid-19-Pandemie und eine tiefgreifende Transformation, in der sich weite Teile unserer Industrie befinden, bewältigen. Dabei gilt es zunächst, die Existenz unserer Unternehmen zu sichern, um ihnen und ihren Beschäftigten eine Zukunftsperspektive aufzeigen zu können.

#

Dr. Stefan Wolf - neuer Präsident von Gesamtmetall

In dieser Situation ist es von großer Bedeutung, dass die Interessen unserer Mitglieder und der Mitgliedsverbände von Gesamtmetall auf Bundesebene austariert und koordiniert werden. Für diese Aufgabe bringt Dr. Stefan Wolf, auch aufgrund seiner acht Jahre als Südwestmetall-Vorsitzender, alle Voraussetzungen mit. Wir wünschen ihm in der neuen Aufgabe eine glückliche Hand und freuen uns auf eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit.

Unserem ehemaligen Vorsitzenden Dr. Rainer Dulger danken wir für die erfolgreiche Führung von Gesamtmetall in den vergangenen acht Jahren, für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, und wünschen auch ihm viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe als BDA-Präsident.“
vergrößern

Volker Steinmaier

Referatsleiter Medienarbeit Print, Rundfunk und TV

0711 7682-128
0711 7682-184
Mobil: 0173 5836243
VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185