Sie sind hier:

Pressemitteilungen

In diesem Archiv finden Sie die Pressemitteilungen von Südwestmetall. Sie sind chronologisch geordnet; über die Volltextsuche können Sie bestimmte Themen recherchieren.

Datum Titel
06.06.2018 Bundesregierung darf Spielraum ihrer Rentenkommission nicht durch Ausgabenprogramme einengen
 

Die Bundesregierung darf nach Ansicht der baden-württembergischen Metallarbeitgeber den Spielraum der neuen Rentenkommission, die an diesem Mittwoch ihre Arbeit aufnimmt, nicht durch hastig verabschiedete teure Rentenmaßnahmen beschneiden.... [mehr]

14.05.2018 Mangel an Fachkräften im MINT-Bereich wird in Baden-Württemberg immer größer
 

Der Mangel an Arbeitskräften in dem für die Metall- und Elektroindustrie (M+E) wichtigen MINT-Sektor (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) wird immer größer. Laut MINT-Frühjahrsreport des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) gab es in Baden-Württemberg im vergangenen Monat in diesem Segment rund 77.300 offene Stellen bei gleichzeitig nur etwa 21.360 Arbeitslosen.... [mehr]

11.04.2018 Südwestmetall-Förderpreise an Nachwuchswissenschaftler der Landesuniversitäten verliehen
 

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall hat am Mittwoch neun junge Nachwuchswissenschaftler der baden-württembergischen Landesuniversitäten für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten mit besonderer Bedeutung für die industrielle Arbeitswelt und deren sozialpolitischen Rahmenbedingungen ausgezeichnet. Die Förderpreise sind mit jeweils 5.000 Euro dotiert.... [mehr]

02.03.2018 JUNIOR Messe Baden-Württemberg 2018
 

Küpper: „JUNIOR Messe zeigt, wie sich junge Menschen Wirtschaftswissen ganz praktisch aneignen können“... [mehr]

06.02.2018 Tarifabschluss M+E-Industrie Baden-Württemberg
 

Die Metallarbeitgeber haben den Tarifabschluss in der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie als „tragbaren Kompromiss mit schmerzhaften Elementen“ bewertet.... [mehr]

31.01.2018 Klageeinreichung von Südwestmetall gegen rechtswidrige Streikaktionen der IG Metall
 

Der Metallarbeitgeberverband Südwestmetall hat mit Beginn der Ganztagesstreiks in der laufenden Tarifauseinandersetzung der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie (M+E) am Mittwoch eine Klage gegen die rechtswidrigen Streikaktionen der IG Metall am Arbeitsgericht Stuttgart eingereicht.... [mehr]

27.01.2018 Abbruch der 5. Verhandlungsrunde in der Metall- und Elektroindustrie
 

Die Metallarbeitgeber haben die IG Metall nach dem Abbruch der 5. Verhandlung in der laufenden Tarifrunde für die baden-württembergische Metall- und Elektroindustrie scharf kritisiert.... [mehr]

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.local/SWM/web.nsf/id/pa_de_pressemitteilungen.html
Datum: 20.6.2018

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185