Berufliche Orientierung

In Deutschland gibt es mehr als 340 Ausbildungsberufe und eine unüberschaubare Zahl an Studiengängen. Viele davon sind den Schülerinnen und Schülern nicht bekannt. Aber selbst über die bekannten Berufe und Studiengänge fehlt häufig das Wissen, welche besonderen Anforderungen gestellt werden oder wie der berufliche Alltag in der Praxis aussieht.

Entsprechend kommt es viel zu oft zu – vermeidbaren – Ausbildungs- oder Studienabbrüchen, weil der gewählte Beruf nicht den Vorstellungen entsprochen hat. In anderen Berufen können dagegen aus Mangel an Bewerbern die Ausbildungs- oder Studienplätze nicht besetzt werden.

Auch die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie bilden in einer Vielzahl von Ausbildungsberufen aus, die interessant, modern und zukunftssicher, aber nicht allen Schülern bekannt sind. In der Mehrzahl sind das metallverarbeitende Berufe, Elektroberufe und Berufe der Informations- und Telekommunikationstechnik (IT-Berufe).

Es gibt darüber hinaus aber auch Ausbildungen im kaufmännischen Bereich. Und wer sich – bei entsprechenden Voraussetzungen – nach der Lehre noch weiterqualifizieren will, dem stehen verschiedene Studiengänge offen.

Südwestmetall hat sich zum Ziel gesetzt, junge Menschen über die Zukunftschancen in der Metall- und Elektroindustrie zu informieren, ihr Interesse an einer gewerblich-technischen Ausbildung und technischen Studiengängen zu wecken und gemeinsam mit ihnen den idealen persönlichen Berufseinstieg zu finden.

Hierzu haben die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit und Südwestmetall gemeinsame Angebote zur vertieften Berufsorientierung an Schulen vereinbart.

Darüber hinaus stehen mit dem M+E-Infotruck und Discover Industry zwei rollende Plattformen der Berufs- und Studienorientierung zur Verfügung.

Berufsorientierung

Die Auswahl an Ausbildungsberufen und Studiengängen in Deutschland ist immens. Doch viele davon sind Schülern teilweise oder komplett unbekannt! Wir möchten das ändern und jungen Leuten die Welt der Berufe und Studiengänge näher bringen. Unsere Projekte helfen dabei. Jetzt anschauen!

vergrößern

Dipl.-Päd. Johannes Krumme

Schul- und Berufsbildungspolitik | Geschäftsführer SCHULEWIRTSCHAFT

0711 7682-145
0711 7682-210

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.local/SWM/web.nsf/id/pa_de_berufsorientierung.html
Datum: 15.10.2019

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185