Sie sind hier:

Netiquette für Social Media


Wir verstehen Social Media als Dialog-Plattform. Daher laden wir alle Nutzer unserer Social Media Auftritte herzlich ein, zu kommentieren, zu diskutieren und mit uns in Kontakt zu treten. Um sachliche und faire Debatten zu ermöglichen, bitten wir dabei um die Einhaltung einiger Regeln:

Jeder hat das Recht, die eigene Meinung innerhalb des gesetzlichen Rahmens zu artikulieren und zu vertreten. Versuchen Sie deshalb nicht, anderen Ihre Meinung aufzuzwingen. Es ist auf einen freundlichen und respektvollen Umgangston zu achten. Andere sollen so behandelt werden, wie man selbst gerne behandelt werden möchte. Jeder ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte selbst verantwortlich. Die Plattformbetreiber übernehmen dafür keinerlei Haftung.

Grundsätzlich nicht erwünscht sind:

- Beleidigungen, Drohungen, rassistische oder sexistische Anspielungen und Verunglimpfungen aller Art
- Verbreitung von Werbung
- Automatisiertes Posten von Beiträgen (Spam)
- Verbreitung von pornografischem Material
- Verbreitung von rechtsradikalem Gedankengut und Hasspropaganda
- Verletzungen von Rechten Dritter
- Aufforderungen zu Gewalt gegenüber Personen, Sachen, Unternehmen oder Institutionen
- Aufrufe zu Demonstrationen, Kampagnen oder Spenden
- Themenfremde Beiträge oder Kommentare, welche sich nicht auf den kommentierten ursprünglichen Inhalt beziehen

Bei Verstößen gegen unsere Netiquette behalten wir uns vor, entsprechende Posts kommentarlos zu löschen und bei wiederholtem Verstoß dauerhaft Profile zu blockieren.

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.local/SWM/web.nsf/id/pa_swebb6agf5.html
Datum: 20.2.2019

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185