Südwestmetall unterstützt „Tafeln“ in Baden-Württemberg mit Schutzmasken-Spende

14.12.2020

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall unterstützt die „Tafeln“ in Baden-Württemberg über seine Service GmbH mit einer breit angelegten Schutzmasken-Spende. „Wir wollen alle 147 Tafeln im Land mit Schutzmasken versorgen“, erklärte Tim Wenniges, Geschäftsführer für Europäische und Internationale Sozialpolitik bei Südwestmetall, am Montag in Stuttgart: „Insgesamt werden wir rund 350.000 Schutzmasken spenden. Neben den Tafeln sollen auch andere soziale Einrichtungen einbezogen werden.“

Für die Tafel-Leitungen sei die Corona-Pandemie eine ständige organisatorische und finanzielle Herausforderung, erläuterte das Vorstandsmitglied des Tafel Baden-Württemberg e.V., Udo Engelhardt: „Die Helferinnen und Helfer der Tafeln im Land stehen unter einem sehr hohen Druck. In dieser Situation ist die Unterstützung von Südwestmetall eine große Bescherung.“ 

Zum Auftakt der Spendenaktion wurden der Tafel in Schorndorf 20.000 Schutz-Masken überreicht. „Wir versorgen in der Regel 70 bis 100 Menschen am Tag mit Lebensmitteln. Oft kommen die Menschen ohne Maske zu uns. Bei uns bekommen sie dann eine“, erklärte Brigitte Bühler von der Schorndorfer Tafel: „Die von Südwestmetall gespendeten Masken sind daher eine tolle Sache, damit wir auch weiter in der Lage sind, Menschen in Not auch in dieser Hinsicht zu unterstützen.“

Auch Ingrid Poppe, Projektleiterin des Schwäbische Tafel Stuttgart e.V., freut sich über die Masken-Spende:  „Das hilft uns unwahrscheinlich in unserer Arbeit, um weiterhin – Corona dauert noch eine Weile – diesen Marathon zu bestehen.“

Bislang hat Südwestmetall in erster Linie seine Mitgliedsunternehmen über die Service-GmbH mit Schutzmasken versorgt. „Mit der Schutzmasken-Spende an soziale Einrichtungen wollen wir jetzt einen weiteren Beitrag zum Gesundheitsschutz im Land leisten und insbesondere den Menschen helfen, denen es wirtschaftlich nicht so gut geht“, sagte Wenniges.

#

Tim Wenniges, Geschäftsführer für Europäische und Internationale Sozialpolitik bei Südwestmetall, überreicht eine Masken-Spende an Ingrid Poppe, Projektleiterin des Schwäbische Tafel Stuttgart e.V. (Foto: SWM)

Thomas Widder

Referent Kommunikation

0711 7682-226
0711 7682-184
VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185